Schaumburger im Ausland: Dr. jur. Karl-Heinz Vehling

Wenn auch das Schwergewicht Götz von Fromberg das neue Aushängeschild von Hannover 96 ist, der eigentlich starke Mann ist Dr. jur. Karl-Heinz Vehling, der - wie der Verein auf Nachfrage mitteilte -, in Stadthagen geboren und in Volksdorf/Meerbeck aufgewachsen ist (Sehr glaubhaft: mit diesem Namen muss man aus Schaumburg kommen!). Seit dem August 2005 gehört er zur Geschäftsführenden Doppelspitze im Aufsichtsrat der 96 Management GmbH von Hannover 96 und füllt außerdem noch zwei andere Post im Geschäftsführerkader der Gesellschaftsstruktur des Vereins aus. Ob es für die Schaumburger unter Vehling etwas zu lachen gibt, bleibt einstweilen offen: bei einem Testspiel mit dem Team des ewig griesgrämigen Ewald Lienen wurde der TuS Niedernwöhren jedenfalls zuletzt erst einmal mit 13:1(4:0) abgefertigt ...


Einst wollten wir die Welt verändern, Karriere machen, Entscheidungen fällen -
jetzt graben wir um, stecken Zwiebeln und bekämpfen nicht den Kapitalismus,
sondern den Dickmaulrüssler.

(Eva Demski)