Seite 1 von 3 Ergebnisse 1 - 20 von 45

DatumSortieren nach:  Jahr
2. 3. 1906

Paul Boldt besteht die Reifeprüfung am Gymnasium von Schwetz

23. 4. 1918

Paul Boldt immatrikuliert sich an der Berliner Universität für das Studium der Medizin

24. 10. 1907

Paul Boldt immatrikuliert sich an der Friedrich-Wilhelm Universität in Berlin und studiert dort Germanistik, Kunstgeschichte …

11. 5. 1907

Paul Boldt immatrikuliert sich an der Philips-Universität in Marburg und studiert dort bis zum 5. September

25. 9. 1919

Paul Boldt immatrikuliert sich an der Universität in Freiburg

16. 3. 1921

Paul Boldt stirbt infolge einer Embolie nach einer Leistenbruchoperation und wird auf dem Friedhof von Stuhm beerdigt

2. 11. 1915

Paul Boldt tritt in die preußische Armee ein

13. 8. 1919

Paul Boldt verläßt die Berliner Universität

9. 1. 1913

Paul Boldt verläßt die Friedrich-Wilhelm-Universität in Berlin

31. 12. 1885

Paul Boldt wird in Christfelde, Kreis Schwetz/West-Preußen als Sohn von Heinrich Boldt (1850-1922) und Therese Boldt (ca. …

21. 2. 1915

Paul Boldt wird in das Vereinslazarett Berlin-Charlottenburg eingeliefert. Eintrag im Hauptkrankenbuch: Verwirrungszustand

7. 3. 1921

Paul Boldt wird in die Chirurgische Klinik in Freiburg eingeliefert und läßt sich einen Leistenbruch operieren

9. 1. 1958

Paul Fechter stirbt in Berlin

14. 9. 1880

Paul Fechter wird in Elbing geboren

4. 5. 1950

Paul Federn begeht in New York vor einer zweiten Krebsoperation Selbstmord

10. 10. 1871

Paul Federn wird in Wien geboren

1. 6. 1961

Paul Geheeb stirbt in Goldern (Schweiz)

10. 10. 1870

Paul Geheeb wird in Geisa (Thüringen) geboren

22. 8. 1940

Paul Goesch wird in der Psychiatrischen Klinik Brandenburg ermordet

30. 8. 1885

Paul Goesch wird in Schwerin geboren

Seite 1 von 3 Ergebnisse 1 - 20 von 45

Quatsch Dich ruhig aus, Du Spaßvogel.

Melendez Jr. (Tito Goya) zu Peter Janeway (William Devane) in:
"Der Marathon Mann" (USA 1976)