thumb
Name:
Deutscher, Friedrich
Geboren:
1886, Galizien
Bio:
Deutscher, aus einer Adelsfamilie, mittlere Bildung, parteilos; leitender Gärtner im Zentralen Park für Kultur und Erholung, wohnhaft in Moskau, ul. Voroncovskaja 7. Verhaftet am 8. März 1938; beschuldigt der Spionage für Deutschland, von der Kommission des NKWD und der Staatsanwaltschaft der UdSSR am 17. Mai 1938 zum Tode verurteilt, am 29. Mai 1938 erschossen. Rehabilitiert am 7. Oktober 1957. Bestattungsort Butowo.
Web:
www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/Texte_27.pdf
Tod:
Am 29. Mai 1938 erschossen
Literatur: