Arbeitskreis kritischer BibliothekarInnen (Akribie)

thumb
Presseerklärung: Der Arbeitskreis kritischer BibliothekarInnen (Akribie) unterstützt Bücherrückgabe-Aktion der Bremer Staats- und Universitätsbibliothek
Autorin:
Arbeitskreis kritischer BibliothekarInnen (Akribie)
Vorname:
Anmerkung:
Sonderheft \"Displaced Books. Bücherrückgabe aus zweierlei Sicht\". 2. durchges. u. erw. Aufl.
Band:
Jahr:
1999
Heft:
Seite:
87

Es genügt nicht,

keine Meinung zu haben.

Man muß auch unfähig sein,

sie auszudrücken.

 

(Wolfgang Neuss)