Seite 2 von 104 Ergebnisse 21 - 40 von 2074

13. 6. 1859

Sofia Maria Antonia Raymann wird in Freiwaldau geboren. Ihr späterer Mann Richard Latzel ist Kalkwerksbesitzer in Setzdorf

7. 7. 1860

Gustav Mahler wird in Kalischt (Böhmen) geboren

21. 6. 1861

Hugo Vinzenz Adolf Raymann wird in Freiwaldau geboren

20. 10. 1861

Maximillian Harden (ursprünglich Felix Ernst Witkowski) wird in Berlin geboren

3. 2. 1862

Franziska Beckmann wird in Hamburg geboren

30. 5. 1862

Anton Ažbe wird in Dolencice (Slowenien) geboren

21. 6. 1862

Johannes Schlaf wird in Querfurt geboren

14. 9. 1863

Victor Joseph Johann Raymann wird in Freiwaldau geboren

12. 3. 1863

Gabriele D'Annunzio wird in Pescara geboren

21. 4. 1864

Max Weber wird in Erfurt geboren

15. 1. 1865

Heinrich Stadelmann wird in Memmingen geboren

29. 6. 1865

Regina Zweig wird als Regina Abraham in Glogau geboren

27. 4. 1865

Ernest Weekley wird geboren

3. 5. 1866

Hedwig Theresia Margaretha Raymann wird in Freiwaldau geboren

14. 5. 1866

Edgar Jaffé wird in Hamburg geboren

24. 1. 1867

Fritz Fleiner wird in Aarau geboren

8. 7. 1867

Käthe Kollwitz wird als Käthe Schmidt in Königsberg geboren

18. 3. 1868

Wilhelm Stekel wird in Bojan in der Bukowina geboren

23. 5. 1868

Harry Clemens Ulrich von Kessler wird in Paris geboren

30. 7. 1868

Alfred Weber wird geboren

Seite 2 von 104 Ergebnisse 21 - 40 von 2074

Das Tabu für Mord ist die strengste Regel, die unsere Rechtssysteme anwenden, und sie hat es so einfach gebrochen.
Aber nur, weil sich ihr Wahnsinn mit dem Reggies verbunden hat. Ähnlich wie die Begegnung zwischen Hitler und Himmler.
Hitler hat Postkarten gemalt und Himmler Hühner gezüchtet, glaube ich. Zusammen verursachten sie den Holocaust.

(Janwillem van de Wetering, Massaker in Maine, Reinbek bei Hamburg 2002, S. 295)