thumb
Datum:
01. März 1972
Titel:

Flugblatt Nr. 1/72 der Sozialistischen Basisgruppe Schaumburg (SBGS) für die Beschäftigten bei Heye-Glas, Obernkirchen

Detail:

Bekanntgabe des regelmäßigen Verkaufs der Roten Fahne vor Heye; Bericht über Bemühungen der DBG-Ortsjugend, dem 1. Mai seine ursprüngliche Bedeutung wieder zu verleihen; Kritik am Betriebrat (Saueressig), der "rechts- und linksradikale Elemente aus dem Betrieb" entfernt sehen will
Verantw.: R. Rösemeier (1 S.)

Dokument im Web:
www.mao-projekt.de/BRD/NS/HAN/Schaumburg_Kreis.shtml

Das Tabu für Mord ist die strengste Regel, die unsere Rechtssysteme anwenden, und sie hat es so einfach gebrochen.
Aber nur, weil sich ihr Wahnsinn mit dem Reggies verbunden hat. Ähnlich wie die Begegnung zwischen Hitler und Himmler.
Hitler hat Postkarten gemalt und Himmler Hühner gezüchtet, glaube ich. Zusammen verursachten sie den Holocaust.

(Janwillem van de Wetering, Massaker in Maine, Reinbek bei Hamburg 2002, S. 295)