thumb
Name:
Willert, Fritz
Geboren:
30. August 1908, Warkhallen bei Guben
Bio:

Hafenarbeiter, verheiratet mit Minna Willert. Wohnhaft in Hamburg, Emigration in die UdSSR. Am 21. November 1937 verhaftet, zum Tode verurteilt, am 5. Januar 1938 in Tscheljabinsk erschossen. Rehabilitiert 1997.

Web:
memoreal37.wordpress.com/2013/11/02/die-42-zum-tode-verurteilen-vom-1-november-1937/
Literatur:

Hilfestellung bei der Auflösung verwendeter Abkürzungen:
arrow Verzeichnis der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Korrekturempfehlungen oder Ergänzungen:
arrow Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich habe nur dreimal in meinem Leben geweint:
als man Jack Ruccini gehängt hat, bei der Geburt meines Sohnes,
und als ich den Flügel eines getrüffelten Huhns in den Ontario-See fallen ließ.

(Al Capone)