Seite 1 von 2 Ergebnisse 1 - 20 von 29

DatumSortieren nach:  Jahr
5. 2. 1917

Jacob L. Moreno wird in Wien promoviert

18. 5. 1889

Jacob Levi Moreno wird in Bukarest geboren

31. 10. 1912

Jakob van Hoddis wird anläßlich eines Besuchs bei seiner Tante Laura Henschel in Berlin per Zwang in die Privatheilanstalt …

16. 5. 1887

Jakob van Hoddis wird in Berlin geboren

4. 5. 1985

Jan Appel stirbt in Maastricht

28. 3. 1911

Johann Jakob Honegger begeht Selbstmord

26. 11. 1885

Johann Jakob Honegger jun. wird in Zürich geboren

20. 3. 1920

Johanna Rühle stirbt in Leipzig

2. 8. 1900

Johanna von Richthofen heiratet Max von Schreibershofen

22. 12. 1942

Johannes (John) Graudenz wird im Strafgefängnis in Berlin-Plötzensee erhängt

12. 11. 1884

Johannes (John) Graudenz wird in Danzig geboren

18. 2. 1920

Johannes Baader und Raoul Hausmann treten im Curio-Haus auf, anschließend in Leipzig und Prag

22. 1. 1963

Johannes Nohl stirbt in Erfurt an Magenkrebs. Er wird in Weimar beigesetzt

8. 8. 1882

Johannes Nohl wird in Berlin geboren

1. 7. 1948

Johannes Nohl wird Mitglied der SED

11. 1. 1907

Johannes Nohl wird wegen des dringenden Verdachts des Verstoßes gegen § 175 des Strafgesetzbuchs verhaftet und in das Münchener …

22. 5. 1891

Johannes R(obert) Becher wird in München geboren

1. 4. 1919

Johannes R. Becher heiratet Käthe Ollendorf, die er als Medizinstudent in Jena kennengelernt hatte

17. 8. 1934

Johannes R. Becher nimmt als Gast mit anderen namhaften antifaschistischen deutschen Schriftstellern wie Willi Bredel, Albert …

11. 10. 1958

Johannes R. Becher stirbt in Ost-Berlin

Seite 1 von 2 Ergebnisse 1 - 20 von 29

"Ich mag alles, was nicht so viel quatscht."

King Benny (Vittorio Gassman) in "Sleepers" (USA 1996)