Seite 1 von 2 Ergebnisse 1 - 20 von 36

DatumSortieren nach:  Jahr
3. 11. 1918

Waffenstillstand zwischen Österreich-Ungarn und den Alliierten. Aufhebung des Versammlungsverbots und der Zensur

11. 11. 1918

Waffenstillstand, Kaiser Wilhelm II. flieht nach Holland

30. 11. 1918

Wahlrecht für Frauen in Deutschland

6. 12. 1926

Walter Benjamin trifft in Moskau ein. Er soll für verschiedene Zeitschriften über seinen Aufenthalt schreiben …

5. 7. 1969

Walter Gropius stirbt in Boston, Mass.

18. 5. 1883

Walter Gropius wird in Berlin geboren

21. 6. 1940

Walter Hasenclever nimmt sich im Lager Les Milles in Frankreich bei Annäherung der deutschen Truppen das Leben

8. 7. 1890

Walter Hasenclever wird in Aachen geboren

12. 6. 1925

Walter Rheiner begeht in Berlin Selbstmord

18. 3. 1895

Walter Rheiner wird als Walter Heinrich Schnorrenberg in Köln geboren

12. 3. 1895

Walter Rheiner wird als Walter Heinrich Schnorrenberg in Köln geboren

21. 11. 1980

Walter Rilla stirbt in Rosenheim

22. 8. 1894

Walter Rilla wird in Neunkirchen geboren

21. 3. 1939

Walter Serner beantragt in Prag ein Leumundszeugnis zwecks Auswanderung

30. 6. 1909

Walter Serner beginnt das Jurastudium an der Wiener Universität

4. 4. 1939

Walter Serner erhält in Prag das für die geplante Auswanderung beantragte Leumundszeugnis

5. 2. 1938

Walter Serner heiratet die Berlinerin Dorothea Herz

6. 5. 1912

Walter Serner immatrikuliert sich an der Universität Greifswald

15. 2. 1915

Walter Serner meldet sich bei der Zürcher Einwohnerkontrolle an und wohnt zunächst in der Stapfergasse 1

26. 9. 1919

Walter Serner meldet sich in Zürich ab und geht nach Genf

Seite 1 von 2 Ergebnisse 1 - 20 von 36

Ich habe nur dreimal in meinem Leben geweint:
als man Jack Ruccini gehängt hat, bei der Geburt meines Sohnes,
und als ich den Flügel eines getrüffelten Huhns in den Ontario-See fallen ließ.

(Al Capone)